Kinderreise

50f4e96326Ein Höhepunkt des Flockenjahres ist die Kinderreise. Einmal im Jahr, meist im Juni, fahren die Erzieherinnen gemeinsam mit den Kindern auf einen Bauernhof in der Uckermark. Fernab vom Verkehr erkunden die Kinder die Natur, beobachten und füttern Tiere, baden, reiten, fahren mit der Kutsche und fiebern dem Vorabend der Rückreise entgegen, der mit Lagerfeuer und Stockbrot für die Kinder zum unvergesslichen Erlebnis wird.

d4ee44f1c2Erzieherinnen und Eltern entscheiden vorher gemeinsam, welche Kinder bereit sind mitzufahren, damit alle die Tage auf dem Kinderbauernhof auch wirklich genießen. Sollten Kinder nicht mitfahren, verbringen sie die Zeit in einer kleinen Gruppe mit besonderen Aktivitäten in Berlin.

69d6e437f4Etwa einen Monat vor der Reise haben alle Kinder Gelegenheit, das Übernachten „außer Haus“ für eine Nacht in der Flocke gemeinsam mit den Erzieherinnen auszuprobieren.